• News – – Das Anordnungsmodell kommt – Grosse Freude bei den Psychologieverbänden

    Die Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP), die Assoziation Schweizer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (ASP) und der Schweizerische Berufsverband für Angewandte Psychologie (SBAP) sind hocherfreut über den heutigen Beschluss des Bundesrats zur Neuregelung der psychologischen Psychotherapie. Die Einführung des Anordnungsmodells kann die bestehenden Versorgungsengpässe in ländlichen Regionen und bei Kindern und Jugendlichen beseitigen. Die Psychologieverbände bedauern einzig die Beschränkung der Therapiedauer auf fünfzehn Sitzungen pro Anordnung.

  • Psychologische Hilfe

    PsychologInnen bieten Dienstleistungen in vielen verschiedenen Gebieten an. Grob zusammengefasst unterscheidet man Beratungen und Therapien.

  • Berufsbild der Psychologie

    Ein Universitätsabschluss im Fach Psychologie steht für eine professionelle und seriöse Ausbildung. Mit der Einführung des Bologna-Systems bieten die Universitäten heutzutage sowohl Bachelor- wie auch Masterstudiengänge an. Eine FSP- Mitgliedschaft […]

  • Unser Verband

    Die 1972 gegründete „Vereinigung der Walliser PsychologInnen und PsychotherapeutInnen“ (VWPP) ist ein Verein im Sinne von Art. 66 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Heute nennt der Verein sich „Assoziation der Psychologinnen […]