Unser Verband

Geschichte und Ziele

Die 1972 gegründete “Vereinigung der Walliser PsychologInnen und PsychotherapeutInnen” (VWPP) ist ein Verein im Sinne von Art. 66 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Heute nennt der Verein sich “Assoziation der Psychologinnen und Psychologen des Wallis” (APW).

Vorstand und Statuten

Es gibt einen kantonalen Vorstand sowie je einen Vorstand der Sektion Oberwallis und Unterwallis.

Mitgliederliste

Um Mitglieder, Partner und Interessierte möglichst umfassend zu informieren, kam die APW zum Entschluss, ein Mitgliederverzeichnis zu erstellen.

Mitglied werden

Als ordentliche Mitglieder können vom Verband gemäss Art. 6 der Statuten Psychologinnen und Psychologen aufgenommen werden, die ein Psychologiestudium (Hauptfach, Lizenziats- oder Masterabschluss) an einer Schweizer Universität oder Fachhochschule absolviert haben (oder ein gleichwertiges Studium) und im Kanton Wallis wohnen oder arbeiten. Füllen Sie dazu unser Beitrittsformular aus.